post

Tourneetheater Stuttgart-„Illusionen einer Ehe“

Klicken um die Karte anzuzeigen
Wann:
5. Oktober 2019 um 19:00 Europe/Berlin Zeitzone
2019-10-05T19:00:00+02:00
2019-10-05T19:15:00+02:00
Wo:
Königliches Kurtheater Bad WIldbad
Kernerstrasse 22
Bad Wildbad
Preis:
22 / 18 € + VVK-Gebühr, Abendkasse 25 / 21 €, Ermäßigung € 5.- für Schüler, Studenten, Mitglieder, Rollstuhlfahrer ohne Sitzplatzanspruch halber Preis der 1. Kategorie
Kontakt:
Karten über www.reservix.de und Touristik Bad Wildbad

„Illusionen einer Ehe“

 von Eric Assous

 

 

 

            

wurde in über 20 Gastspielen im letzten Herbst gefeiert!

Lesen Sie bitte dazu die 3 Pressestimmen im Anhang:

der SÜDKURIER schreibt:
„Das Tournee-Theater glänzt und überzeugt das Publikum mit perfekter Mimik und Gestik“!

die Schwabacher Zeitung findet:
„Kräftiger Schlussapplaus belohnte die ausgezeichnete schauspielerische Leistung!“

die Badischen Nachrichten sind der Meinung:
„Eine grandiose Komödie!“

Eric Assous ist der erfolgreichste Komödienautor Frankreichs und gewann zudem
den bedeutendsten französischen Theaterpreis, den „Molière de l’auteur francophone vivant“.

Hier ein kurzer Überblick über die Handlung:

Ada und Felix sind nicht mehr ganz frisch verheiratet, aber glücklich.
Eigentlich. Doch nun lockt die Neugierde, der Ausbruch aus dem
Ehe-Einerlei. Sie will von ihm wissen, wie viele Seitensprünge er sich
während der Ehe geleistet hat. Eine heikle Frage, die den trauten
Ehemann nicht nur in Verlegenheit, sondern auch in außerordentliche
Rage versetzt.
Was bleibt nach diesem Nachmittag noch übrig von Adas und Felix` Ehe?
Diese Komödie hat alles, was französische Komödien so einzigartig macht,
ein brillanter Stil, raffinierter Handlungsaufbau und ausgefeilten Wortwitz!
Überraschende Wendungen halten den Zuschauer bis zum Ende in Atem
und bei bester Laune!
Diese Komödie ist vor allem eines: ein echter Genuss mit Minimalausstattung
und Maximalwirkung! Ein Leckerbissen für drei Schauspieler – und fürs Publikum!

Gönnen Sie sich und Ihren Zuschauern einen Abend mit dieser erstklassigen französischen Komödie,
und erfreuen Sie sich an einem auch in der Zeit knapper Kassen bezahlbaren Kunstvergnügen, das
Ihren Kulturetat schont und Theater vom Feinsten ist!